BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Dachsanierung Bautagebuch 2003

Tag 10 - Alleine die Dachbalken werden mit 600 Schrauben befestigt...

Wieder einmal um die gewohnte Uhrzeit trifft die Kern-Arbeitsmannschaft zusammen, um den Tag mit dem Frühstück einzuläuten. Hinter dem Fensterglas ist es am heutigen Tag sogar warm... Heute wird ein komplett Dachlattenneuer Baubereich angefangen: Gegen 8.00 Uhr legt der Spenglermeister Laqua mit einem Gesellen und einem Lehrling am Heim an. Die Dachrinnen werden rund um das Haus gegen neue ersetzt - die alten waren schrottreif und undicht... Die alten Rinnen sind zum größten Teil bereits schon abtransportiert worden. Die Montage der neuen gestaltet sich als Präzisionsarbeit, denn beide Seiten müssen schließlich zum Fallrohr hin leicht abfallend befestigt werden, damit das Wasser abfließt.

 Unterbrett für SchiefertafelnEher zufällig wird eine Sippe in der Bibliothek gegen 9.00 Uhr entdeckt, die scheinbar einen Teil ihrer Fahrt dort verbringt. Sehr erstaunlich, denn es werden zu dieser Zeit gerade alle lauten Geräte verwendet, die wir zur Verfügung haben (Kreissäge, Motorsäge, Bohrmaschinen etc.). Aber die Sippe hat das scheinbar kaum gestört.

 Die in den letzten Tagen befestigte Querlattung wird nochmals von Mike fixiert. Insgesamt hat er ca. 600 Schrauben á 240 Millimeter in unser Dach geschraubt! Alle Vorbereitungen für die Anbringung der Schiefertafeln werden getroffen. Zusammenfassend gab es heute viel Kleinarbeit, die sehr zeitaufwendig war und sehr viel Auf- und Abgänge am Gerüst erforderte ("Da noch eine Gährung, hier noch ein anderer Winkel...") Das schöne Wetter sichert aber die gute Laune!

Montage der Dachrinnen



 
Aktuelle Seite: Startseite Abgeschlossene Projekte Dachsanierung Bautagebuch 2003 Tag 10 - Alleine die Dachbalken werden mit 600 Schrauben befestigt...