BdP Stamm Graue Wölfe Friedrichsdorf e.V.

Dachsanierung Bautagebuch 2003

Tag 18 - Die (Arbeits-)stunden sind gezählt...

Entspannte RundeAn der Baustelle am Heim wird der Endspurt hingelegt. Alle schweren und wichtigen Arbeiten sind bereits erledigt. Somit bleiben "nur" noch die unpopulären Aufgaben übrig. Die Handwerker schiefern weiter an der Gaube herum, während die Helfer sich bereits in einer Putzkolonne formiert haben und durch das Heim ziehen. Bis auf die der Gruppen werden alle Räume gereinigt und von massenhaft kleinen Styropor-Kügelchen befreit. Diese sind beim Zuschneiden der Isolierung angefallen und durch die ständigen Arbeiten auf dem Dach durch die Decke gerieselt.

Das Bautagebuch wird in das Dach eingelassenDieses Problem erledigte der durchgängig bis zum Mittagessen laufende Staubsauger problemlos. Das letzte große mit den Handwerkern gemeinsame Mittagessen findet diesmal unter freiem Himmel statt - alles andere wäre bei diesem Wetter frevelhaft gewesen! Resteessen war angesagt und mit zusätzlichem Pfannengemüse werden die hungrigen Arbeiter satt gesättigt.

Am Nachmittag lassen Mike und Chrise eine gebundene Ausgabe dieses Bautagebuchs in das Dach ein (welch eine Ehre für den Baureporter...). So können die Pfadfinder bei der nächsten Dachsanierung in 30 Jahren nachlesen, wie's geht. Ob die das aber besser hinkriegen als wir? ;-) Vielleicht kann man dann die Aktion live per Webcam mitverfolgen...

Der Abschluß des heutigen Tages wird in einem gemütlichen Grillabend abgeschlossen. Zufriedene Gesichter in der Runde betrachten sich die Fotos und Videos, die während des Tages aufgenommen worden sind.

- E N D E -

Das Dach ist fertig
Aktuelle Seite: Startseite Abgeschlossene Projekte Dachsanierung Bautagebuch 2003 Tag 18 - Die (Arbeits-)stunden sind gezählt...